Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Deine Grundausbildung, Deine Zukunft
Sektionen


1. Lehrstellensuche

Geduld, Ausdauer, Disziplin - Die Suche ist kein Zuckerschlecken

Wenn du dich für einen Beruf entschieden hast, hast du dir im Vorfeld sicherlich Gedanken über deine Stärken und Interessen gemacht, und du weisst, was dir an dem Beruf gefällt. Allenfalls hast du auch schon einen Informationsnachmittag besucht oder eine Schnupperlehre absolviert. Wichtig ist, dass du dir darüber im Klaren bist, dass der Beruf, den du erlernst, dich die nächsten Jahre begleiten wird. Wenn du gute Argumente für obige Hinweise hast und weisst, dass dieser Beruf genau der ist, den du erlernen willst, ist das eine erfolgversprechende Basis für die bevorstehende Lehrstellensuche. 
 

Was erwartet dich während der Lehrstellensuche?

Die Lehrstellensuche ist anspruchsvoll. Informationen sammeln, telefonieren, Bewerbungen schreiben und Unterlagen zusammenstellen gehören dazu . Dann solltest du dich in einem allfälligen Vorstellungsgespräch auch noch gut präsentieren. Die Lehrstellensuche erfordert viel Geduld, Ausdauer und Disziplin - vor allem aber auch die nötige Portion Optimismus, damit du nach einer eventuellen Enttäuschung nicht den Kopf in den Sand steckst, sondern beharrlich auf deinen Traum hinarbeitest. Deshalb ist wichtig: Nimm Misserfolge nicht persönlich, versuche aber herauszufinden, was der Grund war, damit du es beim nächsten Mal besser machen kannst.