Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Deine Grundausbildung, Deine Zukunft
Sektionen
Startseite / Kaufmännische Lehre Bank / Übersicht über die Lehre / Prüfungselemente kaufmännische Lehre
Prüfungselemente kaufmännische Lehre


Prüfungselemente kaufmännische Lehre

Nebst den schulischen Noten werden im betrieblichen Teil der Ausbildung vier Prüfungselemente abgelegt, die nach erfolgreichem Bestehen zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis Kauffrau/Kaufmann Bank führen.

Arbeits- und Lernsituationen (ALS)
ALS 1
ALS 3
ALS 5
ALS 2
ALS 4
ALS 6
üK-Kompetenznachweis (üK-KN)
üK-KN 1
 
üK-KN 2
Schriftliche Schlussprüfung
Schriftliche Prüfung
Mündliche Schlussprüfung
Mündliches Beratungsgespräch

Bei sechs Praxiseinsätzen werden Leistung und Verhalten anhand vorgegebener Kriterien beurteilt. Arbeits- und Lernsituationen (ALS) sind vergleichbar mit Zielvereinbarungsgesprächen in der Arbeitswelt. Bei Einsatzbeginn werden die zu erreichenden Leistungs- und Verhaltensziele besprochen. Am Einsatzende erfolgt dann die Überprüfung und Bewertung der Zielerreichung



Berufsbereiche nach dem Abschluss

Mit dem Lehrabschluss stehen alle Türen offen!

mehr ....
Videos

Lernende, Lehrabsolventen und CEOs über die Banklehre.

mehr ...